FLOGOS™ goes Europe – not even the sky is limit!

Was mit einigen wenigen Generatoren in 2009 begann, entwickelte sich rasch und beständig zu dem massenwirksamsten Tool zur Nutzung von kaum erschlossenem Werberaum – dem Himmel.

Die “FLOGOS™-Einsätze” konnten bis dato nur im Full-Service, also von geschulten Operatoren durchgeführt, gebucht werden. Mit dem Launch von FLOGOS™lite Anfang 2012 ist es den Kunden nun möglich, ihre ”flying logos” in Eigenregie in den Himmel steigen zu lassen. Getreu dem Motto: „New, easy, lite“

Mit der Einrichtung der Europazentrale für Versand und Dienstleistung bei element-events in Rosenheim (Bayern) gehen sehr viele Vorteile einher. Die positiven Effekte reichen von Serviceverbesserung, kürzere Reaktionszeiten, schnellere europaweite Distribution bis hin zur Nutzung als europäischer Schulungsstandort. Somit wird das Expertennetzwerk merklich verbessert und unsere Kunden sind noch zufriedener und das ist schließlich die Hauptsache!

Die Vielfältigkeit der fliegenden Logos ist schier endlos, das bestätigt auch element-events Geschäftsführer, Florian Gnan: “Sponsoring-Aktionen, Roadshows, Gewinnspiele, Automobil-Launches, Werbespots, Integration in diversen, visuellen Spots, als “sponsor of the day” in Stadien oder dauerhaft als Kampagnenunterstützung. FLOGOS™ lassen sich individuell sowie beeindruckend gestalten und wecken als Aufmerksamkeitsgarant gewiss das Interesse aller Menschen. Hinzu kommt noch die hohe Flexibilität, die durch FLOGOS™lite entstanden ist. Die Generatoren lassen sich nun auch sehr gut festinstallieren um dauerhaft in die Szenerie eingebunden zu werden und somit natürlich auch zu jeder Tag- und Nachtzeit verfügbar zu sein.”

Wer mit viel Kreativität und Einfallsreichtum an FLOGOS™ herangeht wird bald feststellen: not even the sky is limit!

New, Easy, Lite

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare